Medien & Bildung - Institutionelle Kontexte und kultureller Wandel

Medien & Bildung - Institutionelle Kontexte und kultureller Wandel

 

 

 

von: Torsten Meyer, Christina Schwalbe, Wey-Han Tan, Ralf Appelt

VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV), 2011

ISBN: 9783531920825

Sprache: Deutsch

432 Seiten, Download: 44977 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Medien & Bildung - Institutionelle Kontexte und kultureller Wandel



Medien und Bildung hängen auf vielfältige Weise zusammen, auch wenn der Medienbegriff nicht auf 'Neue' oder 'elektrische' Medien verkürzt wird. Vor dem Hintergrund der aktuellen medientechnologischen Entwicklungen und der damit zusammenhängenden kulturellen Veränderungen sind (neue) Medien zu einem 'prioritären Thema' geworden, das die Bildungswissenschaften in ihrem institutionellen und disziplinären Selbstverständnis betrifft. Dieser Band dokumentiert ein interdisziplinäres Diskussionsfeld, das von der Philosophie und Soziologie über die Kunst-, Medien- und Kulturwissenschaften bis zur Informatik reicht und den Raum für ein breit angelegtes Nachdenken über pädagogisch-praktische wie bildungstheoretische Implikationen des medienkulturellen Wandels im Rahmen einer globalisierenden 'Wissensgesellschaft' öffnet.



Dr. Torsten Meyer ist Professor für Kunst und ihre Didaktik an der Universität zu Köln.
Wey-Han Tan ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im *mms/eLearning-Büro an der Universität Hamburg und arbeitet an einer Dissertation zum Thema ›Second Order Gaming‹.
Christina Schwalbe ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im *mms/eLearning-Büro an der Universität Hamburg und arbeitet an einer Dissertation zur Mediologie der Bildungsinstitutionen.
Ralf Appelt lehrt und forscht über den Einsatz von social Software im Bildungskontext und ist Leiter des MultiMedia-Studios *mms an der Universität Hamburg.

Kategorien

Service

Info/Kontakt